Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
cmnstr m-r-n.com Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. Session
PHPSESSID m-r-n.com Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
vuid vimeo.com Wird zum Abspielen der eingebetteten Videos der Plattform Vimeo benötigt. 2 Jahr(e)
__utma slideshare.net Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahr(e)
__utmb slideshare.net Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 30 Minute(n)
__utmc slideshare.net Wird in ga.js nicht verwendet. Wird für die Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. Früher wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung/einem neuen Besuch befindet. Session
__utmt slideshare.net Dient zur Drosselung der Anforderungsrate. 10 Minute(n)
__utmz slideshare.net Speichert die Traffic-Quelle oder Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf Ihre Website gelangt ist. 6 Monat(e)
_uv_id slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
language slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
tos_update_banner_shows slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
sshs addthis.com Das AddThis-Cookie ist mit den "Share-Buttons" verbunden, mit denen ein Benutzer einen Link zu einem Beitrag per E-Mail oder an seine Freunde weiterleiten kann. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 30 Minute(n)
_pk_ses m-r-n.com Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern. 30 Minute(n)
_pk_id m-r-n.com Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monat(e)
__qca issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 13 Monat(e)
iutk issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 7 Monat(e)
1P_JAR google.com Wird zur Optimierung von Werbung von Google DoubleClick eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht. 30 Tag(e)
APISID, HSID, SAPISID, SID, SSID google.com Sicherheits-Cookies von Google, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. 722 Tag(e)
ANID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 3418 Tag(e)
CGIC google.com/complete/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CGIC google.com/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CONSENT google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 6037 Tag(e)
NID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
DV google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 7 Minute(n)
SNID google.com/verify Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
Impressum
 

12.12.2017

Bericht #4 - Reise in die südlichste Großstadt der Welt

Hallo liebe Metropolregion,

seit meinem letzten Bericht ist schon wieder viel Zeit vergangen. Ich habe mittlerweile Sommerferien, die hier drei Monate dauern, und ich kann mir noch gar nicht vorstellen, was ich so lange machen werde. Als ich in Deutschland gehört habe, dass es hier drei Monate Ferien gibt, fand ich das total schön, mittlerweile ist meine Meinung etwas zwiespältig. Das ist einfach eine unglaublich lange Zeit. Aber heute möchte ich euch über die AFS- Reise in den Süden Chiles, oder anders gesagt „ans Ende der Welt, berichten, die in der ersten Dezemberwoche stattfand.

Mit AFS in die südlichste Großstadt der Welt

Es ging am 1. Dezember los. Wir sind von Santiago de Chile nach Punta Arenas geflogen und da unsere Flüge zu unterschiedlichen Zeiten gingen, sodass die letzten erst in der Nacht angekommen sind, haben wir den ersten Abend zum Reden und Kennenlernen genutzt. Am Samstag ging es dann los. Unser erster Ausflug, eines der Highlights unserer Reise, ging mit dem Schiff auf eine Insel, auf der ganz viele Pinguine leben. Man konnte schon von weitem die Pinguine sehen und sie sind einfach so niedlich. Es gibt einen Weg, der sich quer über die Insel schlängelt, auf dem man als Besucher laufen kann und die Pinguine kommen sehr nahe, beziehungsweise überqueren oft auch den Weg. Außerdem hatten wir morgens und abends Zeit, die Stadt Punta Arenas, die als südlichste Großstadt der Welt - und auch als derzeitige Heimat von meiner Botschafter-Kollegin Luise bekannt ist, selbst zu besichtigen und Souvenirs zu kaufen.

Die Austauschschüler, die ihr Jahr in Punta Arenas verbringen, hatten die Möglichkeit während unserem Aufenthalt in der Stadt dazuzukommen und auch an den Ausflügen teilnehmen. So habe ich Luise wieder getroffen und wir konnten uns viel unterhalten und etwas zusammen unternehmen.

Ein anderer Höhepunkt war der Torres del Paine, der bekannteste Nationalpark in Chile. Dafür sind wir für zwei Tage in die Stadt Puerto Natales, circa drei Stunden von Punta Arenas entfernt, gefahren. Auf dem Weg dorthin legten wir auf einer Insel einen Zwischenstopp ein und konnten dort das Landleben kennenlernen. Es gab viele Schafe, Alpakas, wir konnten reiten und Kutsche fahren. Außerdem haben wir viel über das Leben dort gezeigt und erklärt bekommen.

Danach ging es weiter in die Stadt und am nächsten Tag in die Nähe des Nationalparks. Das hat mir besonders gut gefallen. Wir haben Gletscher besichtigt, an die man auch nahe dran konnte und hatten eine wunderschöne Aussicht auf einen See, der in der Nähe des Nationalparks ist. Von dort aus konnte man ein Stück laufen, sodass wir eine super Aussicht auf die „Torres“ hatten, sprich die Türme hatten, für die der Park bekannt ist. Dort war der Wind allerdings auch wirklich heftig. Man konnte teilweise kaum stehen und uns ist alles wortwörtlich um die Ohren geflogen, was manchmal gar nicht so lustig war, da wir ständig Sand in den Augen hatten. Trotzdem haben wir uns davon nicht stören lassen, hatten viel Spaß und haben unglaublich viele Fotos geschossen.

Natürlich haben wir noch viel mehr gemacht, z.B. eine City-Tour; an einem anderen Tag waren wir auf einem Boot unterwegs und haben viele Zwischenstopps an Gletschern und Wasserfällen eingelegt. Zudem besichtigsten wir eine Höhle, in der das sogenannte Mylodon, ein Riesenfaultier, vor mehr als 10000 Jahren gelebt haben soll. Obwohl eine Woche lange nicht reicht, um alles zu sehen und wir gerne länger geblieben wären, können wir behaupten, richtig viel gemacht zu haben und vor allem, dass wir viel Spaß hatten. Ich möchte auf jeden Fall nochmal hin und dann auch den Nationalpark für längere Zeit besichtigen.

Das war es erstmal von meiner jüngsten Reise. Das nächste Mal werde ich über Weihnachten und Neujahr hier in Chile berichten. Bei mir zu Hause ist schon das ganze Haus schön dekoriert und wir haben auch schon einen Weihnachtsbaum, wobei es für mich immer noch manchmal etwas komisch ist bei 30 Grad durch die Stadt zu laufen und Weihnachtsdeko zu sehen. Trotzdem bin ich richtig in Weihnachtsstimmung und freue mich auf Weihnachten hier.

Also schon mal frohe Weihnachten an alle und bis zum nächsten Mal!

Lea